Trainer Markus Klug

Seit dem 01.08.2010 ist Markus Klug Trainer auf der Trainingsanlage in Röttgen. Die ersten Siege haben nicht lange auf sich warten lassen.

Schon als Kind begeisterte er sich für den Galopprennsport, der direkte Weg von der Schule zu den Baden-Badener Meetingsrenntagen gehörte für ihn zur Tagesordnung.

Am 22.11.2002 legte Markus Klug in Köln die Prüfung zum Besitzer-Trainer als Lehrgangsbester mit der Note 1,5 ab und trainierte seitdem Rennpferde in Iffezheim.

Am 18.05.2003 sattelte er mit Gordian in Herxheim dann seinen ersten Sieger. Es folgten mehrere sehr erfolgreiche Jahre als Besitzer-Trainer. Dabei konnte er sich kontinuierlich in der Spitzengruppe der Statistik behaupten. So gelang es ihm, als bisher einzigem deutschen Besitzertrainer, Rennen in fünf verschiedenen Ländern (Deutschland, Frankreich, Schweiz, Österreich und Belgien) zu gewinnen. Außerdem konnte er mit zwei von ihm betreuten Pferden Siege und Platzierungen in Black-Type-Rennen erreichen.

Am 18.12.2009 bestand Markus Klug in Köln die Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister – Teilbereich Galoppertraining – mit dem Gesamtergebnis "gut" und ist seither Public-Trainer.

Nach nur vier Jahren als Public Trainer gelang Markus Klug 2014 dann der ganz große Erfolg als Champion der Trainer in Deutschland. Neben dem Derby-Sieg mit Sea The Moon und mehreren weiteren Gruppe-Siegen gelangen ihm insgesamt 68 Siege, d.h. 23,05 % seiner Starter waren Sieger.


Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung