Deckhengste

Das Gestüt Röttgen bietet der deutschen Vollblutzucht fünf außergewöhnliche Deckhengste

Der Melbourne Cup Sieger Protectionist ist Sohn des Ausnahmevererbers Monsun und war selbst Champion in Europa und Australien. Der 2-fache Gruppe 1 Sieger errichte eine Gewinnsumme von rund 2.7 Millionen Euro.

Der 5-fache Gruppesieger Millowitsch war ein sehr harter und konstanter Blacktype-Performer von 1.200 bis 1.700 m. 

Der Sternkönig-Sohn und Sieger im italienischen Derby, Kallisto ist u.a. Vater der Gruppepferde Gyreka (Gr.1), Dickens (Gr.1) und Antek (Gr.1). 

Der Kodiac-Sohn Best Solution wurde in einer Partnerschaft mit weiteren Gestüten aufgestellt und stammt aus der Linie der Juddmonte-Stammstute Eva Luna, des Arc-Siegers Workforce und des Champions Brian Boru. 

Reliable Man war 5-jährig das am höchsten eingestufte Rennpferd auf der südlichen Halbkugel und erhielt das vierthöchste Rating weltweit über die Distanz von 2.000-2.200 m.

Protectionist
Protectionist
v. Monsun - Patineuse (IRE)

Decktaxe: 6.500 € zahlbar 01.10. (Lebendfohlengarantie)

Sohn des Ausnahmevererbers Monsun. Champion in Europa und Australien. Er steht für Frühreife, Speed, Tamina und Härte. 

2016 war er ungeschlagen in Deutschland und leichter Sieger gegen die Gr. 1 Elite Iquitos und Guignol. Er verfügt über einen überragenden Endspeed und ein Top-Exterieur.

Familie von Peintre Celebre und angezogen auf Plencia, die Gründerstute der Wildenstein P-Familie.

Millowitsch
v. Sehrezad (IRE) - Muriel (IRE)

Decktaxe: 3.500 € zahlbar 01.10. (Lebendfohlengarantie)

Millowitsch ist 5-facher Gruppe-Sieger und hat die Silberne Peitsche (Gr. 3) zweimal gewonnen. Bei 21 Starts konnte er 9 Siege und 7 Plätze verbuchen.

2-5jährig war er Sieger über Distanzen von 1200 bis 1700 Meter. Er war ein sehr harter und konstanter Blacktype-Performer mit einer Gewinnsumme von 380.000 € und einem Top-GAG von 96 kg.

Millowitsch
Kallisto
Kallisto
v. Sternkönig (IRE) - Kalinikta

Decktaxe: 3.000 € zahlbar 01.10. (Lebendfohlengarantie)

Kallisto ist u.a. Vater der Gruppepferde GYREKA (Gr.1), DICKENS (Gr.1), ANTEK (Gr.1) und DARK DANCER (Gr.3).

Mit seinen ersten kleinen Jahrgängen stellte KALLISTO bereits drei Gr.1-Pferde, dabei eine klassische Siegerin und zweimal den Zweiten im Deutschen Derby (Gr.1).

Seine wenigen Nachkommen erreichten bisher 14 Black Type Performances.

Best Solution
v. Kodiac (GB) - Al Andalyya (USA)

Decktaxe: 6.500 € zahlbar 01.10. (Lebendfohlengarantie)

Standort: Gestüt Auenquelle

Gruppe-Sieger 2+3+4jährig über 1600 - 2400 m, darunter 3 Gr.1-Siege mit einem GAG von 100,5 kg. Sein Vater KODIAC ist mehrfacher Championvererber, Weltrekord-Vererber sowie ¾ Bruder zu INVINCIBLE SPIRIT. 

Aus der Linie der Juddmonte-Stammstute EVA LUNA, des Arc-Siegers WORKFORCE, des Champions BRIAN BORU, ...

Perfektes Exterieur: Korrekt, athletisch mit gutem Fundament und guter Balance.

Best Solution
Reliable Man
Reliable Man
v. Dalakhani (IRE) - On Fair Stage (IRE)

Decktaxe: 6.000 € zahlbar 01.10. (Lebendfohlengarantie)

Standort: Haras d'Annebault

RELIABLE MAN entstammt dem fabelhaften Jahrgang um das Ausnahmerennpferd FRANKEL und ist eines von nur 6 Mitteldistanz-Pferden das, neben FRANKEL, AL KAZEEM, DANEDREAM, NATHANIEL und FARHH, ein Official Rating von 122 oder höher erhielt.

Im Alter von 3, 4 und 5 Jahren erzielte RELIABLE MAN bei insgesamt fünf seiner Starts ein OR von mindestens 120. 5-jährig war er das am höchsten eingestufte Rennpferd auf der südlichen Halbkugel und erhielt das viert-höchste Rating weltweit über die Distanz von 2.000-2.200 m.

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten ggf. auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung